Detailansicht

Englisch für berufliche Anwendungen

Intensives Englischtraining für berufliche Situationen erleichtert den Umgang mit internationalen Geschäftspartnern enorm.

(Foto: Factum/Weise) 
Solche berufsorientierten Sprachentrainings bietet die vhs Friedrichshafen ab 20. Februar auf verschiedenen Niveaustufen an: dem A2-Niveau, dem B1-Niveau, das etwa der Mittleren Reife entspricht,  dem B2-Niveau, welches etwa auf Abiturlevel liegt sowie dem C1-Niveau, das muttersprachlichen Kenntnissen nahe kommt. Gezielte Vorbereitung auf die renommierten Englischzertifikate der Universität Cambridge runden die Angebote ab.

Interessant dabei ist, dass viele dieser Sprachkurse anerkannte Fachkurse der beruflichen Weiterbildung sind, daher ist ein Teilnehmerzuschuss von 30% bzw. 50% möglich.

Der Kurs auf A2 Niveau wendet sich an Mitarbeitende im Sekretariatsbereich, die ihre kommunikativen Fertigkeiten wie telefonieren, E-Mails schreiben, Produkte beschreiben und Small Talk ausbauen möchten. In einem weiteren Kurs werden allgemeinsprachliche Kenntnisse in berufsorientierter Richtung ausgebaut.
Im Kurs auf B1 Niveau gewinnen die Teilnehmenden anhand authentischen Materials wie Artikel aus „The Financial Times“ mehr Sicherheit in der Anwendung von Englisch als Geschäftssprache und sie verbessern ihre Englischfähigkeiten für das Telefonieren, E-Mail-Schreiben, auch für das Präsentieren, Diskutieren und Verhandeln.
Wer Englisch täglich beruflich einsetzt, eigentlich gut zurecht kommt, aber mit unsicherem Gefühl die Konversation mit englischsprachigen Besuchern beim Mittagessen führt, für den ist der Kurs auf B2-Nivau genau richtig. Die Teilnehmenden trainieren, Small Talk effektiv einzusetzen und geschäftsbezogene Diskussionen zu führen. Das Unterrichtsmaterial basiert auf Texten des "Business Spotlight" und diversen Zeitungs- und Zeitschriftenartikeln.

Die gezielte Prüfungsvorbereitung auf die  Business Englisch Certificate (BEC) University of Cambridge starten ebenfalls ab 20. Februar. Hier bietet die vhs FN auch einen Kurs auf C1-Niveau an, der eine kompetente Sprachverwendung vermittelt, bei der beispielsweise komplexe Sachtexte oder auch Fernsehsendungen mühelos verstanden werden können.

Wer sich nicht sicher ist, welche Prüfungsvorbereitung oder welcher Kurs der Passende ist, hat drei Möglichkeiten: persönliche Beratung durch die Leiterin der vhs-Femdsprachenschule, Rosa Faneli (telefonische Terminvereinbarung 07541 203 3434); Besuch der Einstufungsveranstaltung am Donnerstag, 15. Februar, 18:30 Uhr in der vhs Friedrichshafen oder Online-Einstufungstest.

Zurück

Städtische vhs Friedrichshafen

Charlottenstr. 12/2
88045 Friedrichshafen

07541 203 3434
07541 203 3435
info@vhs-fn.de

Öffnungszeiten Servicebüro

Montag bis Freitag:
8:00 bis 12:00 Uhr

Montag und Mittwoch:
14:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag: 14:00 bis 18:00 Uhr