Wissen und Orientierung

Die Bodenseebibliothek – Einblicke in eine regionale Wissensquelle


Kursnummer GA1125
Beginn Fr., 10.05.2019, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Ulrike Siegmund
Kursort Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
Download Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Die Bodenseebibliothek kann in diesem Jahr auf eine 150-jährige Geschichte zurückblicken, denn ihre Anfänge sind mit dem 1868 gegründeten Bodenseegeschichtsverein verbunden. Heute beherbergt sie etwa 40.000 Bände zu allen Themen der Bodenseeregion, darunter auch Werke, die bis zu 600 Jahren alt sind.
Nach einem Überblick über die bewegte Geschichte der Bodenseebibliothek können Sie vor Ort erfahren, welches Wissen es hinter den Buchdeckeln zu entdecken gibt. So sind Schriften über Friedrichshafen und seine Vereine zu finden wie auch über die Luft- und Schifffahrt. In unterschiedlichsten Facetten sind die Regionalwissenschaften rund um den Bodensee vertreten: von Arbon bis Zizenhausen, von Archäologie bis Zoologie oder vom Ausstellungskatalog bis zur Zukunftsvision.
Darüber hinaus erfahren Sie, wie Sie regionales Wissen jenseits von Google in strukturierten Datenbanken finden können. Bringen Sie gerne Ihre eigenen Fragen über Themen aus der Bodenseeregion mit, die wir für praktische Recherchebeispiele verwenden können.

Eintritt frei. Ohne Anmeldung.




Datum
10.05.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Bodenseebibliothek, Katharinenstr. 55


Städtische vhs Friedrichshafen

Charlottenstr. 12/2
88045 Friedrichshafen

07541 203 3434
07541 203 3435
info@vhs-fn.de

Öffnungszeiten Servicebüro

Montag bis Freitag:
8:00 bis 12:00 Uhr

Montag und Mittwoch:
14:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag: 14:00 bis 18:00 Uhr