Kultur und Gestalten
> Kursdetails

Das Spiel - Zeitvertreib, Unterhaltung, Verhängnis II


Kursnummer JA4109
Beginn Mi., 20.07.2022, 18:30 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 6,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Klaus Wendler
Kursort
Belegung 0 - 35
Download Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Spielen gehört seit jeher zu den wichtigen Beschäftigungen des Menschen und wird ernst genommen zum Zweck der Schärfung des Intellekts, der geselligen Unterhaltung und des Zeitvertreibs. Spiele können sogar eine religiöse Komponente haben (Meditationsspiel, japan. Weihrauchspiel). Zahlreiche Spiele sind weltweit unter unterschiedlichen Namen verbreitet (Schach, Mühle, Dame, Tricktrack), die Zahl der Würfel- und Kartenspiele ist Legion, und es existieren zudem zahlreiche Kombinationen aus mehreren Spielen. Die Bedeutung des Spiels wird auch daraus ersichtlich, dass die Utensilien oft ausgesprochene Kunstwerke sind. Spielbretter, Schachfiguren, Spielsteine, Spielkarten, dazu Spieltische in unseren Museen sind der Beweis. Allerdings hat das Spiel auch einen verhängnisvollen Aspekt: Es kann als Glücksspiel süchtig machen und durch die Verbindung mit Geldeinsatz zum wirtschaftlichen Ruin, zu Betrug und tödlicher Gewalt führen, weshalb es seit jeher von der Obrigkeit mit Misstrauen beäugt und von allen Hochreligionen immer wieder verdammt wurde.

Bitte melden Sie sich für diesen Vortrag telefonisch an unter 07541/203 3434 (Service-Büro der vhs-FN)



Datum
20.07.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Charlottenstr. 12/2, vhs FN, Vortragssaal 1


Städtische vhs Friedrichshafen

Charlottenstr. 12/2
88045 Friedrichshafen

07541 203 3434
07541 203 3435
info@vhs-fn.de

 

Neue Öffnungszeiten Servicebüro

Mo + Mi: 14:00-16:00 Uhr
Di + Fr:    08:00-12:00 Uhr
Do:          14:00-18:00 Uhr
Telefonisch erreichen Sie uns zu den oben genannten Öffnungszeiten und zusätzlich
Mo, Mi, Fr 8:00-12:00 Uhr